Ein goldener Oktobertag für Selina und Daniel

Einen goldenen Oktobertag hatten sich die beiden für ihre kirchliche Trauung gewünscht und dieser Wunsch ging in Erfüllung.

Wir haben uns für die Paarbilder im Kloster Blaubeuren getroffen. Eine klassische Location für Fotoshootings, dennoch sehr abwechslungsreich und immer wieder schön.

Anschließend ging es zur Kirche nach Gerhausen. Selina kam ganz klassich mit ihrem Papa in die Kirche während ihr Daniel am Alter mit den Trauzeugen und den Brautjungfern wartete. Es war ein toller Gottesdienst und Selina musste immer wieder mit den Freudentränchen kämpfen. So muss das am Hochzeitstag sein.

Nach dem Sektempfang ging es im Autokorso nach Wiblingen in den loewen zur ausgiebigen Feier. Hier mal ein kleiner Auszug aus der Dekoration. Diese Bilder gehören für uns auch immer mit zu einer Hochzeitreportage. Es wird so viel Mühe und Arbeit da hinein gelegt, das sollte unbedingt fotografiesch festgehalten werden.

Liebe Selina, lieber Daniel, wir hatten an diesem Tag sehr viel Spaß mit Euch zusammen und wir wünschen auf diesem Weg nochmal alles Gute für eure gemeinsame Zukunft. Ganz vielen Dank für euer Vertrauen in uns.