Fahrt ins Glück – Patricia und Christoph

Lothar hat mich an diesem Tag unterstützt. Zu zweit ist es deutlich angenehmer zu arbeiten. Die Angst, dass man was verpasst ist deutlich geringer. Man muss nicht an allen Orten gleichzeitig sein, da man sich aufteilen kann. Es entstehen Bilder einer Szene aus verschiedenen Perspektiven. Das ist gerade bei der Trauung sehr reizvoll. Es ist für beide Seiten eine tolle Sache.

Bei wunderschönem Wetter im Juli trafen wir uns mit unserem Brautpaar in Riedlingen für die Paarfotos. Patricia und Christoph sind sehr heimatverbunden und absolut sympathisch. Ein ganz wundervolles Paar. Wir hatten zusammen viel Spaß an der Donau mit der tollen Stadtkulisse von Riedlingen im Hintergrund.

Wir durften im Heimatort von Patricia und Christoph eine wunderschöne persönliche Trauung begleiten. Der Chor und der Musikverein von Patricia gestaltete die Messe mit, Christophs Arbeitskollegen standen vor der Kirche Spalier. Der Sektempfang im „Pfarrgarten“ unter den hohen Bäumen war ganz große Klasse.

Anschließend begleiteten die Arbeitskollegen von Christoph das Brautpaar auf der Fahrt ins Glück bzw. zur Feier.

Wir wünschen euch beiden weiterhin gute Fahrt auf eurem gemeinsamen Weg. Wir sagen Danke, dass ihr uns Euer vertrauen geschenkt habt.